Samstag, 21. April 2018

/home/
Das Mommobil: In 16 Gemeinden des Weser-Ems-Gebietes

 

Modellversuch Brustkrebs-Vorsorge-Untersuchung gestartet

In Wittmund hat ein Modellversuch zur Brustkrebs-Vorsorge begonnen.

Dazu sind in den kommenden zwei Jahren insgesamt 25.000 Frauen im Alter zwischen 50 und 69 Jahren eingeladen. Mit einem mobilen Röntgen-Gerät werden dabei kostenlose Untersuchungen in 16 Gemeinden des Bezirks Weser-Ems angeboten. Die Heilungschancen für Brustkrebs gelten unter Experten bei früher Erkennung als hoch. Ärzte und Kassen erwarten daher von regelmäßigen Tests einen Rückgang der Zahl von Brustkrebsopfern um 30 Prozent.

WANC 06/02


 Artikel versenden  
 Artikel drucken

 
© Wordart 2002-18
Impressum  |   Erklärung zu Links  |   Nutzungsbedingungen  |   Haftungsausschluss  |   Datenschutz  |   Rechte